Postkarte „Fiete“

1,00 

Postkarte mit der Zeichnung von Fiete
Auf der Rückseite der Karte befindet sich die Geschichte von Fiete
A6 Format 10,5 x 14,8 cm, einfarbig mit veganen Farben gedruckt, auf 285g Chromokarton, einseitig gestrichen (vegan)

228 vorrätig

Artikelnummer: 147 Kategorie:

Beschreibung

Postkarte mit der Zeichnung von Fiete
Auf der Rückseite der Karte befindet sich die Geschichte von Fiete
A6 Format 10,5 x 14,8 cm, einfarbig mit veganen Farben gedruckt, auf 285g Chromokarton, einseitig gestrichen (vegan)

Fietes Geschichte:

Fiete
Der Kuschelochse
*10.01.2012

Als Fiete im Januar 2012 auf die Welt kam, musste er von da an in einer winzigen dunklen Ecke leben. Er konnte sich kaum bewegen. Im Alter von sechs Monaten konnte er gerettet werden. Die vielen neuen Eindrücke auf Hof Butenland überforderten den kleinen Ochsen zunächst und er versteckte sich vorzugsweise in der dunkelsten Ecke im Stall. Begleitet von netten Zweibeinern ging es dann täglich auf die Weide und er lernte Gras zu fressen. Denn ein Rind, das noch nie auf einer Weide war, kann das noch gar nicht. Woher sollte er auch wissen, dass nur das Grüne obendrauf schmeckt und nicht das Erdige untendrunter? Trotz anfänglicher Schwierigkeiten fand Fiete Anschluss in der Herde. Er ist sehr verschmust und lässt sich gerne von ihm bekannten Menschen kraulen und verwöhnen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Postkarte „Fiete“”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.