Der it’s cowtime Kalender 2017 zum Vorbestellen

Es ist so weit! Der it’s cowtime Kalender 2017 kann vorbestellt werden!

Der „it‘s cowtime Kalender 2017“ ist ein Kalenderprojekt zu Gunsten von Hof Butenland, dem Kuhaltersheim auf Butjadingen.
40 % des Erlöses gehen als Spende an Hof Butenland, um die Tierschutzarbeit von Jan Gerdes und Karin Mück zu unterstützen. In diesem Buchkalender werden über 20 Kühe in gezeichneten Portraits vorgestellt und ihre Geschichte erzählt. Ebenso erscheint alle vier Wochen die kleine it‘s cowtime Kuh. Dieses Jahr erklärt sie Redewendungen rund um die Kuh. Der Kalender ist im A5 Format und enthält pro Doppelseite eine Wochenübersicht, außerdem Jahresübersichten für 2017 und 2018, Platz für Notizen und NEU! die Mondphasen.

Der Kalender ist für mich ein absolutes Herzprojekt. Es steckt viel Arbeit und Liebe in diesem Kalender und seinen Zeichnungen. Und ich freue mich sehr darauf, wenn die insgesamt 700kg Kalender ab Oktober bei mir rein kommen und ich ihn dann an euch verschicken darf!

2 Kommentare

  1. Tolles Projekt!
    Aber leider ist der Kalender für mich viel viel viel zu klein. Ich bräuchte eine Seite pro Tag, damit ich meine Termine der Uhrzeiten nach eintragen kann.
    Wenn es so eine Ausführung vlt für 2018 gibt, bestelle ich auf jeden Fall!
    Weiter so!!

    • Hey,

      ja da gibt es Einige, die ihn so bräuchten. Allerdings ist das nicht mit dem dicken Papier, das die Zeichnungen brauchen vereinbar. Ich überlege aber schon wie eine kleine Auflage mit 1 Seite pro Tag realisierbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.